Contenuto pagina
Turismo.pesarourbino.it
Provincia di Pesaro e Urbino
Sito in fase di aggiornamento a seguito del riordino delle Province (L. 56/14 e L.R. Marche 13/15)

Die Küste

Küstenstädte, Strände, Hundestrand 'Animalido', die Blaue Flagge



Diesen Teil der Adriaküste zu besuchen bedeutet auch den Genuss des unvergleichlichen Spektakels von zweien der seltenen Erhebungen der gesamten Küste zu genießen, San Bartolo und Ardizio, von abgesonderten kleinen Stränden, oder von den stärker frequentierten, aber stets sehr diskreten Stränden mit feinem Sand

Gabicce Mare


Von Gabicce Mare bis Marotta erstrecken sich 40 km meist sandiger Strände, mit zahlreichen Hotels, die es verstanden haben, sich im Laufe der Jahre auf das Vorteilhafteste zu erneuern, attraktiven Campingplätzen zwischen Pesaro und Fano, wo der Strand noch breiter ist und die Klippen wahre Meeresoasen für die Kleinen bilden, Landhäusern und Agrotourismus-Höfen für alle, die nicht nur das Meer, sondern auch das Landleben lieben.


Im Norden, in Richtung Romagna, liegt der mondänste Strand, der heute noch das ganz besondere Flair der “Riviera” der 60-iger Jahre erahnen lässt: Gabicce Mare

Pesaro





In Pesaro, an der Mündung des Foglia, mit seinen ungefähr acht Kilometern feinen Sandstrands zwischen dem Naturpark des San Bartolo und des Ardizio, ist das Strandleben beschaulicher: der ideale Ort für Familien oder für Gäste, die sich fern von Lärm und Massentourismus erholen wollen, ohne jedoch auf die Unterhaltung und den Spaß zu verzichten, die nun mal zum Urlaub gehören. Der ganze Sommer wird nämlich von Musik, Märkten und önogastronomischen Veranstaltungen belebt

  • Fano

  • Marotta




Fano besitzt zwei Strände: der sandige Lido, und der lange, kiesige Sassonia-Strand, der bis zur Mündung des Metauro reicht. Mitten drin liegt der malerische Fischerhafen mit seinen vielen Booten und der Luft, die verlockend nach gebratenem Fisch und der berühmten Fischsuppe duftet.






Ganz im Süden endet die "Riviera von Pesaro und Urbino" mit den gastfreundlichen Badeorten Torrette und Marotta. Überall kann Sport getrieben werden, wie Segeln, Windsurf und Beach-Volley, und für die Kleinen stehen gut ausgestattete Spielplätze zur Verfügung

Copyright © 2018 Provincia di Pesaro e Urbino - Gestito con Docweb [id] - Privacy Policy